Rezept Hochladen

Mohntorte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eine Springform von 26 cm mit etwas Butter ausstreichen, mit Bröseln ausstreuen. Den Backofen auf 190 Grad (Gas Stufe 2 bis 3) vorheizen. Die Butter mit einem Drittel des gesiebten Puderzuckers cremig rühren. Die abgeriebene Schale einer Zitrone, den Rum und das Salz zugeben und gut unterrühren.

    Nacheinander die Eigelbe einzeln unterrühren, dabei darauf achten, dass jedes gut untergerührt ist, bevor das nächste Eigelb folgt. Das Eiweiß mit dem restlichen Puderzucker zu steifem Schnee schlagen. Den gemahlenen Mohn, das Mehl und die Speisestärke gut miteinander vermengen.. Etwa ein Drittel des Eischnees unter die Buttermasse rühren. Den Rest daraufsetzen, die Mohnmischung darüberstreuen. Alles vorsichtig untermengen, bis eine glatte Masse entstanden ist.

    Die Masse in die vorbereitete Springform geben, die Oberfläche glatt verstreichen. Im vorgeheizten Backofen in 45 bis 50 Minuten backen. 30 Minuten in der Form abkühlen lassen, erst dann den Formrand lösen und auf ein Gitter stürzen. Mit Folie bedecken und über Nacht ruhen lassen.

    Die Torte auf eine Tortenplatte stürzen, mit Puderzucker besieben, mit Marzipanblättern und Zitronenzesten garnieren. Mit leicht gesüßter Sahne servieren