Rezept Hochladen

Raffinierte Schokoladen-Zucchini-Muffins

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Zucchini waschen und fein reiben. Papierbackförmchen in die Mulden setzen. Den Backofen auf etwa 180 Grad Celsius (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • 2
    Für den Teig Mehl mit Backpulver und Natron in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Orangenschalen-Aroma, Eier, Olivenöl hinzufügen und alles mit einem Schneebesen zu einem Teig verrühren. Zuletzt geschmolzene Kuvertüre unterrühren. Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Form auf dem Rost (Einschub: Mitte) in den heißen Backofen schieben und etwa 30 Minuten backen.
  • 3
    Muffins erst nach 10 Minuten aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.
  • 4
    Zum Verzieren Muffins vor dem Servieren mit etwas Kakao bestreuen.