Rezept Hochladen

Mozzarellaschnitzel mit Tomaten-Knoblauch-Nudeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Tomaten abbrausen, vierteln und in eine Schüssel geben. Die Petersilie abbrausen, einige Blättchen zur Seite legen und den Rest klein zupfen. 2 Knoblauchzehen durchpressen und mit der Petersilie zu den Tomaten geben. Salzen und gut mit den 75 ml Olivenöl vermischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln wie gewohnt kochen, kurz abschrecken und zu den Tomaten geben. Die Zwiebel abziehen, würfeln und in einem EL Olivenöl glasig anbraten. Den tiefgefrorenen Spinat dazugeben und unter gelegentlichem Rühren darin auftauen lassen. Mit Salz, Pfeffer und dem restlichen Knoblauch würzen. Die Schnitzel trockentupfen, flachklopfen, leicht salzen und pfeffern. Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Auf je eine Schnitzelhälfte ca. einen EL Spinat und eine Mozzarellascheibe geben, zuklappen, mit Zahnstochern feststecken und im restlichen Olivenöl von jeder Seite ca. 5-6 Minuten braten. Die Schnitzel mit den Nudeln auf Tellern anrichten und mit der restlichen Petersilie garnieren.