Rezept Hochladen

Süß – Saure Eier mit Quetschkartoffeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Soße :
    Bunten Speck sehr klein würfeln und goldgelb auslassen, anschließend in der Speckmasse die fein gewürfelten Zwiebeln glasig werden lassen. In dieser Speck - Zwiebelmasse ca. 50 gr. Butter zerlassen und 3 Eßlöffel Mehl hinzufügen. Alles leicht goldgelb werden lassen und mit ca. 1,25 l. warmen Wasser aufgießen und unter langsamen Rühren leicht aufköcheln lassen. Nun 3-4 Eßl. Senf hineinrühren und unter vorsichtigem Rühren aufköcheln lassen. Die Soße von der Kochstelle nehmen und die frisch gehackten Kräuter unterheben. Die abgepellten Eier (hart oder wachsweich gekocht) hinein legen, abdeckeln und etwas ziehen lassen.
    Für die Quetschkartoffeln :
    Kartoffeln mit gut 3 Teel. Salz 30 Min. kochen und dämpfen. Anschließend die leicht erwärmte Milch mit ca. 50 gr. Butter zufügen und alles mit dem Kartoffelstampfer zu Brei verarbeiten oder durch die Kartoffelpresse geben.
    Sollte der Brei etwas zu fest erscheinen noch etwas Milch unterarbeiten.