Rezept Hochladen

Kartoffeln mit süßsaurem Curry

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln schälen und würfeln. In einem größeren Topf mit etwas Salz garen. Inzwischen Curry mit Butter vorsichtig anrösten. Sobald der Curry beginnt, braun zu werden, die Flüssigkeit aus der Ananasdose zum Ablöschen verwenden. Zwiebeln schälen, grob schneiden und zugeben. Safran und Tomatenmark untermengen. Zwiebeln ca. 5 Minuten garen lassen.
    Bambussprossen und Sojabohnenkeimlinge die letzten 1½ Minuten mitgaren. Fertig gekochte Kartoffeln und die Ananas aus der Dose unter die Zwiebel-Ananas-Soße mischen. Sahne unterrühren. Mit Salz, Zucker und Sojasoße abschmecken.