Rezept Hochladen

Hähnchen in Basilikum-Tomaten-Soße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Hähnchenbrustfilets kalt abbrausen, abtrocknen und in Stückchen schneiden. Die Tomaten einritzen und kurz in kochendes Wasser legen. Herausheben und häuten, dann grob würfeln. Basilikum waschen, trockenschleudern, dann einige Blättchen zum Garnieren beiseitelegen. Die übrigen in feine Streifen schneiden oder hacken. Den Wok und dann das Öl darin erhitzen. Die Zwiebeln unter Rühren glasigdünsten. Nach und nach das Hähnchenfleisch dazugeben und unter Rühren etwa 1 Minute scharf anbraten. Fertig angebratenes Fleisch an den Rand schieben. Ist alles Fleisch angebraten, die zerkleinerten Tomaten und die Crème fraîche in den Wok geben. Alle Zutaten verrühren, mit dem fein geschnittenen Basilikum, Salz und Pfeffer würzen. Unter Rühren bei starker Hitze noch etwa 4 Minuten köcheln lassen. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gericht mit den Basilikumblättchen garniert servieren.