Rezept Hochladen

Spaghetti Bolognese

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ein eher einfaches und bei Studenten sehr beliebtes Gericht.
    Spag-Bollo.
    Es gibt wahrscheinlich 1000 verschiedene Arten und unterschiedliche Geschmäcker zu diesem Gericht, ich habe euch hier mal eines aufgeschrieben, wie ich es von zu Hause kenne.

    Spaghetti kochen:
    Nudeln in kochendes Wasser legen und je nach Wunsch ca. 8 bis 10 min garen lassen. Danach abschütten und entweder abschrecken oder mit Butter verfeinern.

    Bolognese-Sauce:
    Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Mit etwas Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne anbraten. Das gemischte Hackfleisch dazugeben und "klein" drücken, bis es schön durchgebraten ist.
    Danach die passierten Tomaten, den Ketchup und die Sahne dazugeben und erhitzen. Gelegentliches Rühren nicht vergessen.
    Zuletzt muss die Bolognese-Sauce noch mit etwas Zitrone, Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt werden.

    Je nach Lust und Laune kann man die Bolognese noch mit frisch-geriebenem Parmesan bestreuen.

    Guten Hunger, Timo