Rezept Hochladen

Schweinsrouladen mit Hackfleischfüllung

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Schnitzel (je ca. 140 g) klopfen, mit Salz und frischem Pfeffer würzen. 4 EL Senf und 1 Knoblauchzehe durch die Knoblauchpresse in den Senf drücken. Senf und den Knoblauch gut vermengen. Die Schnitzel damit bestreichen.

    Das mit Ei, 2 gehackten Zwiebeln sowie Salz und Pfeffer vermischte Hackfleisch auf die Schnitzel verteilen. Die Schnitzel fest zusammenrollen und mit Rouladennadeln feststecken oder mit Küchengarn binden. Im heißen Schweineschmalz die in Mehl gewälzten Rouladen kurz anbraten. Die Rouladen aus der Pfanne nehmen und in einen Schmortopf geben.

    1 Zwiebel in Ringe schneiden und in derselben Pfanne goldgelb anrösten, mit dem Wein ablöschen und alles über die Rouladen gießen. 1 zerdrückte Knoblauchzehe, 2 Lorbeerblätter und die Pfefferkörner sowie Gemüsebrühe zugeben. Das Ganze bei mäßiger Hitze ca .1 Stunde köcheln lassen. Zum Schluss den Sauerrahm und das Mehl dazugeben.