Rezept Hochladen

Riesen-Ravioli

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Füllung Möhren schälen und würfeln, Brokkoli waschen und alles in Salzwasser knapp weich kochen.

    Abtropfen lassen. Brokkoli und Quark zusammen pürieren. In eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Drei Esslöffel Parmesan und Karottenwürfelchen darunter mischen.

    Den Teig auswallen. Daraus Quadrate von zehn mal zehn Zentimeter schneiden. Auf die Hälfte der Quadrate je ein Esslöffel Füllung in die Mitte verteilen.

    Die Ränder der belegten Teigstücke mit Eiweiß bestreichen, die restlichen Quadrate darauflegen und die Ränder gut andrücken. In einem großen Topf viel Salzwasser mit einem Esslöffel Öl aufkochen.

    Die gefüllten Nudeln portionsweise zugeben und in etwa fünf Minuten al dente kochen. Für die Soße Butter schmelzen und die in streifen geschnittenen Salbeiblätter zugeben. Über die angerichteten Ravioli gießen und mit restlichem Parmesan und Pfeffer bestreut servieren.