Rezept Hochladen

Legierte Bohnensuppe mit Bündnerfleisch

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebeln schälen, fein würfeln. Von den Bohnen die Enden etwas abschneiden und klein schneiden. Chilischote säubern, in Röllchen schneiden. Paprikaschote entkernen, säubern, in feine Streifen schneiden. Bündnerfleisch in feine Streifen zerteilen, Eigelbe mit Sahne verrühren (Legierung).

    Zwiebelwürfel glasig angehen lassen, Bohnen zufügen, kurz mit anschwitzen, mit Gemüsebrühe aufgießen, köcheln lassen, bis die Bohnen durch, aber noch bissfest sind, nun die Chiliröllchen zufügen. Die Suppe von der Hitze nehmen und die Legierung einrühren (nicht mehr kochen lassen!).

    Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika in heißem Olivenöl anschwitzen, mit braunen Zucker karamellisieren, zur Suppe geben. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten, Bündnerfleisch mittig daraufstreuen, etwas gezupftes Bohnenkraut darüberstreuen.