Rezept Hochladen

Ananas-Schoko-Würfel

Zutaten für 80 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    2 Bleche mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 175 °C, Umluft 155 °C vorheizen. Für den Teig 130 g Honig, 130 g Butter, 120 g Zucker in einem Topf erwärmen, abkühlen lassen. Eigelb einrühren. 300 g Mehl, 10 g Lebkuchengewürz, 2 TL Backpulver sowie 50 g gemahlene Mandeln mischen, zu der Masse geben und unterkneten. Den Teig halbieren und jeweils auf einem Backblech zu einem Rechteck, 20 x 25 cm ausrollen. Jeweils ca. 15 min. backen.
    150 g Marzipan mit 100 g Puderzucker verrühren. Konfitüre auf die gebackenen Teigplatten streichen. Marzipan zu 2 Rechtecken, 20 x 25 cm ausrollen und auf die Teigplatten legen. Mit der übrigen Konfitüre-Mischung bestreichen. Beide Teigplatten aufeinander legen. In eine tiefe Auflaufform legen. Apfelspalte dazulegen, mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht ruhen lassen.
    Apfel entfernen. Kuvertüre schmelzen. Kuchen in etwa 2x2 cm große Würfel schneiden und mit der Kuvertüre überziehen. Mit ausgestochenen kandierten Ananasstücken verzieren und antrocknen lassen.