Rezept Hochladen

Baiser-Plätzchen

Zutaten für 40 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eine fettfreie, möglichst schmale und hohe Rührschüssel sowie die Schneebesen des Handrührgerätes mit Zitronensaft ausreiben. Eiweiß mit Salz in die Schüssel geben, dabei darauf achten, dass kein Eigelb im Eiweiß ist. Puderzucker sieben.
    Das Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf kleiner Stufe halb steifschlagen. Dabei den Puderzucker nach und nach einrieseln lassen. Dann zu steifem Schnee schlagen. Der Eischnee sollte matt glänzen und bei Herausziehen der Schneebesen steife Spitzen bilden.
    Backofen auf 100 °C, Umluft: 80 °C vorheizen. Eischnee mit einem Spritzbeutel mit großer Sterntülle in länglichen Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Im Ofen in ca. 2 Stunden trocknen lassen. Sie sollten dabei weiß bleiben, eventuell den Ofen auf 75 °C, Umluft: 55 °C herunter schalten.
    Die Baiser herausnehmen, über mehrere Stunden vollständig auskühlen lassen.