Rezept Hochladen

Aal in Zitronen-Kapern-Sauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zitrone heiß waschen, abtrocknen und hauchdünn schälen. Die Schale beiseite legen, die gesamte weiße Haut gründlich entfernen. Die Filets aus den Trennhäuten lösen und in kleine Stücke, die Schale in ganz feine Streifen schneiden. Dill und Petersilie abbrausen, trockentupfen und fein schneiden bzw. hacken. Schalotten schälen und sehr fein würfeln.

    Aal waschen, trockentupfen und in 6 bis 8 cm lange Stücke schneiden. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. 30 g Butter mit dem Butterschmalz erhitzen und den Aal langsam darin zartbraun braten. Nebenher in einem Topf den Wein mit den Schalotten auf knapp 5 EL einkochen. Die restliche kalte Butter in kleinen Flöckchen mit dem Saucenbesen langsam einschlagen. Kräuter, Zitronenstücke und -schale samt den abgetropften Kapern zufügen. Aalstücke abtropfen lassen und mit der Sauce übergießen.