Rezept Hochladen

Wildschwein gebraten | Wild

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Fleisch oder die Keule gut pfeffern, salzen, danach mit Rotwein, Lorbeerblättern und Wacholderbeeren gar kochen. Dann das Fleisch heraus nehmen und mit etwas Fett und Rotwein schmoren. Das Fleisch zerlegen, den Saft mit Mehl gut vermischen, mit der Hagebuttenmarmelde abschmecken, aufkochen und teils über das Fleisch gießen, teils gesondert dazu reichen.

Ich gebe zu Wildbraten immer gerne eine sehr dunkle Soße, die ich immer aus dem Fleisch, Zwiebeln, Ketchup und etwas Wurzelgemüse zubereite.