Rezept Hochladen

Fränkisches Apfelbrot

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Grob geraspelte Äpfel mit Rum und Zucker mischen und über Nacht stehen lassen. Dann die Nüsse (ein paar für die Verzierung behalten) unter die Apfelmischung und die anderen Zutaten unterkneten und 30 min. bei Zimmertemperatur quellen lassen.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und ein Backblech einfetten (oder natürlich Backpapier verwenden). Den Apfelteig zu einem länglichen Laib formen und mit den restlichen Nüssen verzieren. 60 min. backen, danach mit Alufolie abdecken und weitere 30 min. backen (Brot kann sonst zu dunkel werden).

    Bitte erst das Brot (z.B. auf einem Kuchengitter ) ohne Alufolie auskühlen lassen und dann 1 bis 2 Tage an einem kühlen Ort in Alufolie schön durchziehen lassen. Dann kann es gut angeschnitten werden und hat sein Aroma entfaltet.