Rezept Hochladen

Bärlauchnocken mit Käsesauce

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Bärlauchblätter gut abspülen und sehr fein schneiden, Schalotten fein würfeln, beides in etwas Butter dünsten. Quark, saure Sahne und Ei verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

    Parmesan, Mehl, Bärlauch und Schalotten dazugeben und alles gut vermischen. 20 Minuten ruhen lassen, in dieser Zeit die Käsesauce herstellen: Reismehl mit der Milch vermischen und unter Rühren langsam aufkochen.

    3 Minuten köcheln lassen, dann Sahne und zerbröselten Roquefort hinzufügen. Nochmals köcheln bis eine cremige Sauce entsteht.

    Für die Nocken ca. 2 l Salzwasser zum kochen bringen, mit 2 Esslöffeln Nocken abstechen und in das nicht mehr kochende Wasser gleiten lassen. Die Nocken sind gar, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.