Rezept Hochladen

Apfel-Riesling-Kuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zunächst Mehl und Backpulver mischen. Fett, etwa die Hälfte des Zuckers, Vanille und Ei zufügen, alles verkneten. Teig 30 Minuten kühlen.

    Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln. Ein Drittel des Weines, Puddingpulver und Zimt verrühren.
    Den restlichen Wein und den Zucker aufkochen, Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen. Danach auskühlen lassen.

    Teig etwa einen halbem Zentimeter dick ausrollen. Eine gefettete Springform (26 Zentimeter Durchmesser) damit auslegen. Teig einstechen. Äpfel auf Teig verteilen. Pudding darüber geben.

    Kuchen bei (E-Herd: 175 °C / Umluft: 160 °C) etwa 90 Minuten backen.

    Danach sollte der Kuchen 24 Stunden auskühlen. Vor dem Servieren die Konfitüre erwärmen und Kuchen bestreichen.