Rezept Hochladen

Jetzt wissenschaftlich belegt: Wer schnell Energie braucht, sollte zu Dextro Energy greifen. Umfangreiche Tests belegen, dass Dextrose im Vergleich zu anderen Lebensmitteln – beispielsweise Bananen, Brötchen und Studentenfutter – der schnellste Energiespender ist!

Unser Gehirn: der Zwerg mit dem Riesen-Hunger
Der unbestrittene Gigant unter den Energieverbrauchern ist das Gehirn. Denn auch wenn unser Denkapparat mit etwa drei Prozent des gesamten Körpergewichts ein regelrechter Zwerg ist, bringt es Höchstleistungen: Das Gehirn verarbeitet Impulse, die von den Sinnesorganen kommen, regelt willkürliche Bewegungen und hält Konzentration, Wachsamkeit sowie Aufmerksamkeit aufrecht. Es ist ein Zwerg mit Riesenhunger, für den der Treibstoff niemals knapp werden darf.
Diesen Energiebedarf deckt unser Gehirn von Natur aus vorzugsweise mit Dextrose – auch Traubenzucker genannt. Denn Dextrose in ihrer reinen Form hat freie Bahn direkt ins Blut, dort ist sie schon nach wenigen Minuten nachweisbar. Schneller geht es kaum, wenn das Gehirn zum Denken versorgt werden will. Das wurde jetzt auch in wissenschaftlichen Untersuchungen der Universität Freiburg nachgewiesen.

 

Bild von Shutterstock – Davdeka