Zwiebel-Sahne-Schnitzel

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Schnitzel plattieren und mit Salz und Pfeffer so stark würzen, dass man sie in dieser Form nicht essen könnte. Dann von beiden Seiten anbraten und zur Seite legen.

    Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden (am besten auf der Brotschneidemaschine) und in derselben Pfanne anbraten, bis sie braun sind. Eine Auflaufform fetten und die Schnitzel mit den Zwiebeln im Wechsel hineinlegen. Am besten mit Schnitzeln beginnen und mit Zwiebeln abschließen. Sahne darübergießen, dass sie bedeckt sind und das Ganze mit Alufolie abdecken und über Nacht kaltstellen.

    Bei 200 °C im vorgeheizten Ofen 1 Stunde garen lassen.