Rezept Hochladen

Zitronenplätzchen

Zutaten für 35 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zucker, Butter in Flöckchen, Mehl, Eigelb, Zitronenschale und Vanillezucker zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie gewickelt ca. 30 min. kalt stellen. Auf leicht mit Mehl bestäubter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen. Mit Ausstechern Blüten in unterschiedlichen Größen (5 bzw. 7 cm Durchmesser) ausstechen.

    Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Teigreste immer wieder neu verkneten, ausrollen und ausstechen. Im heißen Ofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 10 bis 12 min. backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

    Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren. 2 EL weißen Guss in einen Gefrierbeutel füllen. Übrigen Guss zur Hälfte rosa, den Rest gelb einfärben. Blüten rosa und gelb bestreichen. Kekse trocknen lassen. Rest rosa und gelben Guss je in einen Gefrierbeutel füllen. Ein kleine Spitze von den 3 Gefrierbeuteln abschneiden und die Blüten mit weißen Streifen und bunten Tupfen verzieren.