Rezept Hochladen

Weststeirische Kastanientorte

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gekochten Kastanien pürieren und erkalten lassen. Von der Butter und den Dottern einen Abtrieb zubereiten und den Zucker und die geriebenen Mandeln dazurühren.

    Dann die geriebene Zitronenschale, etwas Zimt und zum Schluss den Schnee von 3 Eiklaren unter die Kastanienmasse ziehen. Das Ganze in eine gut befettete Tortenform füllen und langsam backen.

    Die erkaltete Torte mit beliebiger Glasur (z.B. Schokoglasur) überziehen oder dick mit Staubzucker bestreuen.