Rezept Hochladen

Weißkohlauflauf mit Hack

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebeln in Streifen schneiden. Weißkohl der Länge nach vierteln, Strunk herausschneiden und dann quer in schmale Streifen schneiden. Waschen und abtropfen lassen. Dann Kohl mit Zwiebel in Öl 20 min. garen. Kartoffeln schälen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. 5 min. vorgaren und dann auf dem Sieb abtropfen lassen.

    Fett schmelzen. Mehl darin anschwitzen und nach und nach Milch, Brühe und Wasser einrühren und 5 min. aufkochen lassen. Soße mit Salz, Pfeffer und rosenscharfem Paprikapulver abschmecken. Petersilie abzupfen und hacken. Stückige Tomaten und die Hälfte der Petersilie unter dem Kohl rühren. Mit Salz Pfeffer und Zitronenback abschmecken.

    Hackfleisch mit Eiern, Knoblauch, Toast, Salz, Zwiebeln und Pfeffer anbraten. 1/3 der Soße in eine Auflaufform geben und das Kohlgemüse häufchenweise darin verteilen. Hack mit den Kartoffelscheiben in die Zwischenräume verteilen und die restliche Soße darübergeben. Den Auflauf im Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 40 min. garen.