Rezept Hochladen

Wassermelonen-Popsicles

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zitrone auspressen. Fruchtfleisch der Wassermelone von der Schale trennen und in Stücke schneiden. Mit der Hälfte des Zuckers und einem Schuss Zitronensaft in einem Mixer fein pürieren.
  • 2
    Pürierte Melone durch ein Sieb passieren und Eisformen vorsichtig zu 3/4 mit der Masse füllen. Darauf achten, dass die Ränder sauber bleiben. Je 5-6 Schokodrops dazugeben und 3 Stunden gefrieren lassen.
  • 3
    Kokosmilch mit der Hälfte des restlichen Zuckers verrühren und in einen Spritzbeutel füllen. Vorsichtig auf die gefrorene Wassermelonenmasse geben, sodass die Schicht ca. 1 cm dick ist. Eine weitere Stunde gefrieren lassen.
  • 4
    Kiwis schälen, in grobe Stücke schneiden und mit restlichem Zucker fein pürieren. Masse durch ein Sieb passieren, sodass keine Kerne mehr vorhanden sind. Eisformen bis zum Rand mit pürierten Kiwis füllen, Stiel einstecken und ca. 5 Stunden gefrieren lassen.

Titelbild von JeniFoto / Shutterstock