Rezept Hochladen

Überbackener Lachs im Mangoldmantel

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die enthäutete und entgrätete Lachsseite mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
    Den Mangold waschen und kurz in heißem Wasser blanchieren, gut abseihen und einzeln auf einem trockenen Tuch auslegen. Die Blätterteigplatten zusammen zu einer großen Platte auslegen und mit einem Eigelb am Rand bestreichen. Die Mangoldblätter und den Lachs darauflegen und mit dem Blätterteig bedecken.
    Im Backofen bei 200 °C ca. 45 Minuten backen. Kartoffeln und Spargel schälen und getrennt in Salzwasser weich kochen. Mit dem Lachs und der Sauce Hollandaise heiß servieren.