Rezept Hochladen

Türkische Pizza (Lahmacun) in 30 Minuten für 4 Portionen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Mehl in eine Teigschüssel sieben und in die Mitte die Hefe krümeln. Lauwarme Milch, verquirlte Eier und 4 EL weiche Butter dazugeben. Salz und Zucker auf den Mehlrand streuen. Aus diesen Zutaten einen Hefeteig kneten.

    Den Teig in hühnereigroße Stücke aufteilen und 20 Minuten unter einem feuchten Tuch bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

    Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, überbrühen, enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Die Kräuter waschen, trockenschleudern und fein hacken. Die Peperoni waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Alles mit dem Hackfleisch verkneten, salzen und pfeffern. Rosenpaprika zugeben.

    Die Teigstücke 1/2 cm dick ausrollen, auf ein mit der restlichen Butter ausgepinseltes Backblech setzen und die Hackfleischmischung darauf verteilen. Das ganze nochmals 10 Minuten gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 25 Minuten backen lassen, bis die Teigränder eine hellbraune Farbe angenommen haben.