Rezept Hochladen

SPINAT-ZIEGENKÄSE-MUFFINS

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Spinat in der Mikrowelle auftauen. Butter und Milch in einem kleinen Topf erhitzen. Spinat hacken und zugeben. Vom Herd nehmen.
    Umrühren und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Mehl, Backpulver und Natron in einer großen Schüssel vermengen. Parmesan, Ei und Spinatmasse zugeben. Ziegenkäse teelöffelweise vorsichtig unterrühren.
    Förmchen mit Teig füllen. Cherry-Tomaten mehrfach einstechen und je 1 Tomate in die Mitte der Muffins setzen. 15 Minuten goldbraun backen.