Rezept Hochladen

Speckkuchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde drücken und die in der lauwarmen Milch aufgelöste Hefe mit dem Zucker vermischt hineingeben. Mit etwas Mehl bedecken und den Vorteig stehen lassen (etwa 15 bis 20 min.), bis er sichtbar blasen schlägt.

    Nun das Salz und die Margarineflocken dazugeben, gut durchkneten und nochmals etwa 20 bis 30 min. gehen lassen, bis sich der Teig deutlich vergrößert hat. Nun auf ein gefettetes Backblech den Teig gleichmäßig ausrollen und nochmals 30 bis 40 min. gehen lassen.

    Für den Belag die Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken, Milch und Schmand glatt rühren und mit dem Brötchen vermischen. Die Eier dazugeben und alles gut verrühren. Den Schinkenspeck und die gewürfelten Zwiebeln in einer Pfanne anbraten, etwas abkühlen lassen, dann zu der Brötchen Masse geben und alles etwa 30 bis 40 min. durchziehen lassen. Danach Abschmecken. Nun die Brötchenmasse über den Teig verteilen und bei 180 bis 200 °C (Umluft: 160 bis 180 °C) etwa 45 bis 50 min. im vorgeheizten Backofen backen.