Rezept Hochladen

Spaghetti mit Lachs und grünem Spargel

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Spargel schälen und halbieren. Die eine Hälfte mit Kopf in mundgerechte Stücke schneiden, die andere Hälfte ohne Kopf in fingerbreite Stücke schneiden. Auch den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden.

    Die Nudeln in einem Liter Salzwasser je 100 g bissfest garen, sodann die Gemüsebrühe erhitzen und den Lachs und die klein geschnittene Hälfte der Spargel mit Kopf hineingeben und vier Minuten gar ziehen lassen. Dann alles hinausnehmen und warm halten.

    In die Brühe nun die Spargelhälften ohne Kopf hinein geben und fünf Minuten kochen. Anschließend die Brühe und die Spargelstücke mit einem Schneidstab pürieren, Crème fraîche und Weißweinessig zugeben, nach Geschmack salzen und pfeffern. Den Lachs und die Spitzen wieder dazugeben.

    Alles auf die bissfesten Nudeln gießen, behutsam vermengen. Auf Tellern anrichten (je vier Spitzen pro Person) und mit Petersilie garnieren.