Rezept Hochladen

Spaghetti an Tomaten-Mozzarella-Steaks

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Spaghetti gar kochen, abgießen und warm stellen. Die Rückensteaks würzen und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Die Steaks in eine Auflaufform geben. Jeweils mit ½ TL Tomatenmark bestreichen und abwechselnd mit einer Scheibe Tomate und Mozzarella belegen, bis jedes Steak bedeckt ist. Etwas salzen und mit Öl beträufeln.

    Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C etwa 10 bis 15 Minuten bei Umluft überbacken. Das restliche Tomatenmark in einen Topf geben, die Sahne angießen, was vom Mozzarella übrig ist, klein gewürfelt beigeben. Falls Tomaten übrig sind, in Würfel schneiden und dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Spaghetti in den Topf geben und mit der Soße gut vermengen, heiß werden lassen, bis der Mozzarella geschmolzen ist. Alles zusammen anrichten.