Rezept Hochladen

Schwarzweiße Muffins

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    12er Muffinform ausfetten und in den Kühlschrank stellen. Dann Backofen auf 200 °C vorheizen. Eier schaumig schlagen, dann die Hälfte der Milch, Margarine, die Hälfte des Zuckers und Vanillezucker dazu geben. Mehl und Backpulver vermischen und zum restlichen Teig hinzugeben.

    In einer separaten Schüssel Kakao, restliche Milch und restlichen Zucker verrühren. Ein Drittel des hellen Teiges damit mischen. Jetzt die Muffinform mit den beiden Teigmassen beliebig füllen, z.B. erst weiß, dann schwarz, dann wieder weiß. Muffinformen jedoch nur bis zu zwei Dritteln befüllen.

    Muffins bei 200 °C ca. 15 bis 20 Minuten backen, dann aus der Form lösen und abkühlen lassen. Die beiden Kuvertüren getrennt im Wasserbad erhitzen und schmelzen lassen. Die Muffins dann erst mit dunkler Kuvertüre überziehen und dann mit der weißen Schokolade Muster auf die Muffins malen oder einfach nur Streifen ziehen.