Rezept Hochladen

Schwarz-Weiß Gebäck

Zutaten für 30 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mürbeteig (300 g, Kühlregal) halbieren. Eine Hälfte des Teiges, 1 1/2 EL Kakao, Orangenschale und Kardamom verkneten. Schoko-Teig zu 4 Rollen à ca. 10 cm Länge formen, kurz ins Gefrierfach legen. Hellen Teig auf mit Mehl bestäubter Fläche zu zwei Teigplatten von 10 x 16 cm ausrollen. Eigelb mit der Sahne verquirlen. Teigplatten damit bepinseln.

    An jeden 10 cm Rand eine Rolle Schoko-Teig legen und von jeder Seite zur Mitte hin aufrollen, wieder für einige Minuten ins Gefrierfach legen. Von außen ebenfalls mit der Eigelb-Sahne-Masse bestreichen und mit Zucker bestreuen. In ca. 40 dünne Scheiben schneiden und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.

    Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) ca. 10 bis 12 min. backen, abkühlen lassen. Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen, Kekse etwas darin eintauchen, trocknen lassen und anschließend mit 1/2 EL Kakao bestäuben.