Rezept Hochladen

Schneller Orangenkuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Die Orange heiß waschen und 1 bis 2 TL Schale dünn abreiben. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 70 g Zucker und der Orangenschale dickschaumig schlagen. Den Grieß mit 125 ml Orangensaft in die Eigelbmasse rühren und 10 Minuten beiseite stellen. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz steifschlagen.

    2. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen (ohne Vorheizen bei Umluft 170 Grad Backtemperatur). Die Form am Rand fetten, den Boden mit Backpapier belegen.

    3. Eischnee auf die Eigelbmasse häufen, Mehl darüber sieben, mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben. Teig in die Form füllen, glattstreichen und auf der mittleren Schiene etwa 20 bis 25 Minuten backen.

    4. Inzwischen zum Tränken 125 ml Orangensaft und 70 g Zucker so lange kochen, bis ein dickflüssiger Sirup zustande gekommen ist.

    5. Den Kuchen nach dem Backen 5 bis 10 Minuten in der Form ruhen lassen, auf eine Kuchenplatte setzen. Den Kuchen so lange mit dem warmen Sirup bestreichen, bis er ihn komplett aufgenommen hat.