Rezept Hochladen

Rostbratwurst-Spießchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Wacholderbeeren, Pfefferkörner, Gewürznelken und Lorbeerblatt im Mörser grob zerstoßen. Mit Öl verrühren. Die Bratwürstchen in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in 3 cm große Quadrate schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und die hellen Teile in 2 cm lange Stücke schneiden. Das Gemüse salzen und pfeffern. Den Holzkohlegrill anheizen. Metallspieße mit etwas Würzöl bepinseln. Abwechselnd Paprika-, Wurst- und Frühlingszwiebelstücke daraufstecken. Nochmals mit Würzöl bestreichen. Den Grillrost leicht einölen. Die Spieße auf dem heißen Rost bei starker Hitze 10-12 Minuten grillen. Dabei mehrmals wenden und mit Würzöl bestreichen. Währenddessen den Meerrettich schälen und raspeln. Mit Zitronensaft beträufeln. Zu den Spießen servieren.