Rezept Hochladen

Ralfs Berliner Currywurst zum Trinken

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Tomaten klein schneiden, salzen und mixen. Das Tomatenpüree in ein Tuch schlagen und 5-8 Stunden aufhängen (es sollte klarer Tomatenfond ablaufen). Die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch, Currypaste, Ingwer und Zitronengras farblos anschwitzen. Jetzt mit dem klaren Tomatenfond ablöschen, Hitze reduzieren, abschmecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
    Die Würste braten, Pommes backen und auf Spieße stecken. Tomaten-Curryfond passieren und in Reagenz- oder Latte Macchiato-Gläsern mit den Spießen servieren.