Rezept Hochladen

Quark-Sauerkraut-Auflauf

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Quark, Mehl, Crème fraîche, 4 Eigelb, den geriebenen Emmentaler, Sojasoße, Angostura und Weinbrand zu einem Teig rühren.

    Den fein gehackten Lauch in Butter dünsten. Klein gewürfelten Kassler zugeben und leicht anbräunen. Zwei Drittel vom Teig in eine gebutterte Auflaufform geben, das Sauerkraut locker darüber verteilen, mit Estragon, Majoran, Salz und Pfeffer würzen und das Kasseler mit Lauch darübergeben.

    Den restlichen Teig mit dem steifgeschlagenen Eiweiß gut verrühren, über die Masse geben und zum Schluss mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Im auf 200 °C vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten backen.