Rezept Hochladen

Putenrouladen

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Putenschnitzel waschen, trocknen, flach klopfen und auf beiden Seiten vorsichtig mit Salz und Pfeffer würzen, der Schinken und die Tomaten bringen noch mal viel Würze mit.

    Den Mozzarella in sechs gleichgroße Scheiben schneiden. Die Schnitzel über die ganze Länge mit dem Schinken belegen, wenn erwünscht, ein paar Blatt Rucola darauf legen. An ein Ende der Schnitzel die Mozzarellascheibe und eine getrocknete Tomate legen und von dort her fest aufrollen.

    Die Rouladen mit Zahnstochern oder mit Küchengarn fixieren und mit Mehl bestäuben. In einer großen und tiefen Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Schnitzel von allen Seiten scharf anbraten, mit der (vorher erhitzten) Brühe und dem Wein ablöschen und etwa 30 Minuten offen köcheln lassen. Die Schnitzel sollten zu Beginn zu etwa 3/4 bedeckt sein, sonst noch etwas Brühe nachgießen.

    Während der Kochzeit die Rouladen immer mal wieder wenden. Nach der Kochzeit die Rouladen aus der Soße nehmen und warm stellen. Die Soße je nach Geschmack noch etwas weiter einkochen, mit Sahne und Senf verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.