Pizza Rustica

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl in einer Rührschüssel häufen, in die Mitte eine Kuhle drücken. Die zerbröselte Hefe in einem kleinen Gefäß mit einer Prise Zucker und 100 ml Wasser auflösen.

    Das Hefegemisch in die Kuhle geben, vom Rand her etwas Mehl darüber stäuben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

  • 2
    Einen TL Salz am Rand verteilen, darauf achten, dass das Salz nicht unmittelbar mit der Hefe in Berührung kommt. Restliches Wasser und 1-2 EL Olivenöl mit dem Knethaken des Handrührgerätes unterarbeiten. Sobald sich die Zutaten verbinden, den Teig mit den Händen kräftig weiterkneten.

  • 3
    Wieder zudecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Inzwischen Pizzatomaten mit Salz, einer Prise Zucker, Pfeffer und Oregano in einem kleinen Topf etwas einkochen lassen.

  • 4
    Teig erneut durchkneten und ausrollen. Ein mit Öl bestrichenes Backblech damit belegen. Abgekühlte Pizzatomaten und Schinkenstreifen darauf verteilen, den geriebenen Käse darüber streuen.

  • 5
    Pizza in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Minuten bei 200°C fertig backen. Den Parmesankäse und den geputzten Rucola darauf verteilen.