Rezept Hochladen

Pichelsteiner “von Fischen” – Ideal für Gäste!

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Gemüse putzen und waschen, in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln, Möhren und Aalstücke in Butter in einem Topf andünsten, ohne dass die Farbe annehmen. Mit Riesling und Fischfond auffüllen.
  • 2
    Lorbeerblatt und Nelke in die Fischbrühe geben, Aal und Gemüse etwa 15 Minuten, je nach Größe der Stücke köcheln lassen. Dann das restliche Gemüse dazugeben und garen.
  • 3
    Zum Schluss die restlichen Fischstücke darin ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Die ausgelösten Krebsschwänze darin erwärmen, den Pichelsteiner mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Brühe mit einigen Stücken kalter Butter aufschlagen.
  • 4
    Meerrettich schaben, Schnittlauch abspülen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Den Pichelsteiner in einer Suppenterrine reichen. Schnittlauch und Meerrettich dazu servieren.