Rezept Hochladen

Orecchiette mit Tomatensugo

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Tomaten kreuzweise einritzen, blanchieren, häuten, vierteln, entkernen und grob würfeln. Pancetta und getrocknete Tomaten in sehr dünne Streifen schneiden. Schalotten und Knoblauch pellen, fein würfeln. Sardellen und Kapern grob zerdrücken.

    Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Inzwischen Pancetta in 2 El Olivenöl bei milder Hitze auslassen. Getrocknete Tomaten, Schalotten und Knoblauch dazugeben, 1 Minute mitdünsten. Tomatenmark unterrühren, Tomatenwürfel dazugeben.

    Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 100 ml Nudelwasser zum Tomatensugo geben. Sugo offen bei milder Hitze 15 Minuten einkochen lassen, zwischendurch umrühren. Nach 10 Minuten Kapern und Sardellen unterrühren.

    Basilikum bis auf einige kleinere Blätter zum Garnieren grob zerschneiden. Parmesan sehr dünn hobeln. Orecchiette abgießen und mit restlichem Olivenöl vermischen. Die Nudeln sofort mit dem Tomatensugo servieren und mit Basilikumblättchen und Parmesan bestreuen.