Rezept Hochladen

Nudeln mit Ricotta und Rohschinken

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Sauce 1 dl Rahm auf die Hälfte einkochen. Restlichen Rahm steif schlagen.
    1 Tranche Rohschinken beiseite stellen. Restlichen Rohschinken in 0,5 cm große Quadrate schneiden. Zum eingekochten Rahm geben. 60 g Ricotta unter die Sauce mischen. Glatte Petersilie hacken.
    Teigwaren in reichlich siedendem Salzwasser ca. 8 Minuten al dente kochen.
    Beiseite gelegten Rohschinken in Stücke teilen. In einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett knusprig braten. Sauce erhitzen. Schlagrahm zufügen. Pikant abschmecken.
    Pappardelle in ein Sieb abgießen, nur leicht abtropfen lassen. Mit der Sauce mischen. In vorgewärmten Tellern anrichten. Restlichen Ricotta darüber zerbröckeln. Mit Petersilie bestreuen und mit Rohschinken garnieren.