Mokka-Schichtkuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eine Springform (18 cm) einfetten. Mehl, Backpulver und Kakaopulver in eine große Schüssel sieben. Den Zucker einrühren. In die Mitte eine Mulde drücken und Eier, Sirup,Öl und Milch hineingießen.

    Mit einem Holzlöffel nach und nach mit den trockenen Zutaten verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in drei Portionen jeweils 35 Minuten bei 180 °C backen. Auskühlen lassen.

    Den Kaffee in dem kochendem Wasser auflösen und mit der Crème double und Puderzucker kräftig verrühren, bis die Masse sehr cremig ist.

    Die Kuchenböden mit der Hälfte der Creme bestreichen und zusammensetzen. Die restliche Creme oben und an den Seiten verstreichen. Die Schokoladenröllchen an den Tortenseiten leicht andrücken und auch auf die Torte streuen. Mit Puderzucker bestäuben.