Rezept Hochladen

Mohrenköpfe

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus Alufolie sechs Quadrate von 18 cm Kantenlänge schneiden. Jedes Quadrat über einem Glas zu einem Förmchen biegen.

    Für den Teig Eiweiß und zwei Esslöffel kaltes Wasser mit den Quirlen des Handrührgeräts steif schlagen. Zucker unter ständigem Weiterschlagen einrieseln lassen. Eigelb unterziehen, dabei Handrührgerät auf niedrigste Stufe stellen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse geben und mit einem Schneebesen unterheben.

    Teig in die Förmchen füllen, diese auf ein Backblech setzen und das Blech in den kalten Backofen schieben. Ofen auf 180 Grad bei Ober-. und Unterhitze (bzw. 160 Grad bei Umluft) schalten und die Mohrenköpfe ca. 25 Minuten backen, Stäbchenprobe zur Kontrolle machen.

    Herausnehmen, auskühlen lassen und die Folie vorsichtig abziehen. Jeden Mohrenkopf waagrecht einmal halbieren. Schnittflächen mit Konfitüre bestreichen. Sahne mit Sahnefestiger und Vanillezucker steif schlagen. Mohrenköpfe damit füllen und wieder zusammensetzen. Glasur im Wasserbad schmelzen. Mohrenköpfe damit überziehen.