Rezept Hochladen

Käsespätzle

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus Mehl, Eiern, Salz und etwas Wasser einen Spätzleteig so lange schlagen, bis er Blasen wirft. Kurz ruhen lassen.

    Reichlich Wasser mit Salz und Öl zum Kochen bringen. Aus dem Teig Spätzle vom Brett ins Wasser schaben. Oder mit Spatzenhobel oder ähnlichem Gerät. An die Oberfläche gekommene Spätzle herausnehmen und gut abtropfen lassen.

    Angewärmte Schüssel mit etwa 1 EL Butter ausschwenken. Dann abwechselnd Spätzle und geriebenen Käse schichtweise einfüllen. Zum Schluß noch etwas Butter in Flöckchen aufsetzen, alles durcheinander mengen. In der restlichen Butter die zu Ringen geschnittenen Zwiebeln goldbraun anrösten. Mitsamt ihrem Fett über die Käsespätzle schütten.