Rezept Hochladen

Käsesahnetorte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    6 Eier trennen. Das Eigelb mit 150 g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker schaumig rühren. 100 g Mehl, 80 g Gustin (Stärkemehl) und 1 TL Backpulver mischen, sieben und unter die Eigelbmasse rühren. 6 Eiweiß mit 50 g Zucker steifschlagen und unterheben.
    Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben (26 cm) und ca. 40 Minuten bei 170 Grad Umluft backen. Den erkalteten Kuchen einmal durchschneiden.

  • 2
    250 ml Milch mit 125 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker und 2 Päckchen Gelantinepulver unter Rühren etwas erwärmen, damit sich die Gelatine auflöst. Wenn das Pulver aufgelöst ist, die Milch vom Herd nehmen.

  • 3
    500 g Quark mit 3 Eigelb glattrühren und 2 EL Zitronensaft zufügen. Diesen Quark unter die Milchmasse rühren. 400 ml Schlagsahne steifschlagen und unterheben.

  • 4
    Um einen Boden einen Tortenring legen und die Käse-Sahne Masse einfüllen, den anderen Boden locker auflegen und mind. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, bis die Masse fest ist.