Rezept Hochladen

Hermann Grundteig

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Lösen Sie die Trockenhefe und den Zucker in lauwarmem einer Tasse Wasser auf. Geben Sie nun 1 Tasse Weizenmehl hinzu und rühren Sie es gut unter. Lassen Sie diese Masse jetzt an einem warmen Ort 2 Tage gären. Geben Sie evtl. noch etwas Mehl hinzu und rühren Sie den Teig täglich mehrmals um.

    Stellen Sie jetzt den Teig für 2 Tage in einer großen Schüssel in den Kühlschrank. Geben Sie am 4. Tag nochmals 1 Tasse Wasser und Mehl hinzu. Jetzt soll Hermann sich 6 Tage im Kühlschrank ausruhen. Nach insgesamt 10 Tagen ist der Grundteig nun fertig.

    Nehmen Sie 2 bis 3 Tassen vom Teig ab und geben Sie diese an Freunde und Bekannte weiter. Ab hier kommt jetzt für die „Beschenkten“ das Rezept für den Wanderteig zu Einsatz.

    Sie füttern den restlichen Teil von Hermann jetzt mit den für den 10. Tag aufgeführten Zutaten. Wenn Sie möchten, können Sie Hermann noch mit Nüssen, Früchten, geraspelter Schokolade o.ä. verwöhnen. Nach dem Umrühren bei 160 Grad ca. 1 Stunde backen.