Heidelbeertorte mit Weincreme

Zutaten für 14 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Boden Zwieback in einen Gefrierbeutel geben, ihn verschließen und den Zwieback mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Brösel mit aufgelösten Nuss-Nougat verkneten, in einer gefetteten und mit Backpapier ausgelegten Springform, Durchmesser 26 cm, verteilen, andrücken und fest werden lassen.

    Für den Belag Heidelbeeren auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Mit dem Saft, Tortengusspulver und Zucker nach Packungsaufschrift einen Guss zubereiten, von den Heidelbeeren einige zum Garnieren zurückbehalten, den Rest unterheben und die Masse abkühlen lassen.

    Die Weißwein-Creme nach Packungsanleitung, aber nur mit 125 ml Sahne zubereiten. Erst die Heidelbeermasse, dann die Weißwein-Creme auf dem Tortenboden verteilen und die Torte etwa 2 Stunden kalt stellen.

    Vor dem Servieren den Springformrand lösen, die Torte mit den zurückgelassenen Heidelbeeren garnieren und mit Puderzucker leicht bestäuben.