Rezept Hochladen

Haferflockenplätzchen

Zutaten für 35 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter und braunen Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Ei unterrühren. Haferflocken, gemahlene Mandeln ohne Haut , Backpulver und Zitronenschale mischen. Nach und nach unter die Fett-Ei-Creme rühren. Teig in Folie wickeln und ca. 30 min. kalt stellen.

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen. 35 Kreise von ca. 6 cm Durchmesser ausstechen, dabei Teig immer wieder verkneten und ausrollen. Plätzchen auf 3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) ca. 12 min. backen. Die Plätzchen mit Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und auskühlen lassen.

    Je 50 g Zucker mit der roten Lebensmittelfarne und rosa färben. Zucker im Universalzerkleinerer sehr fein mahlen und die Plätzchen mit unterschiedlichen Motiven wie Tannenbäumchen und Sternen verzieren.