Großmutters Brot Auflauf

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das alte Brot in kleine, feine Scheiben schneiden und in einer Schüssel sorgfältig mit der lauwarmen Milch begießen. Ca. eine Viertelstunde ziehen lassen. Dann mit einer Gabel grob zerkleinern. Die Rosinen gut abtropfen lassen und zum Brot geben.

    Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Schnitze an der Röstiraffel zur Brotmasse reiben. Die gemahlenen Haselnüsse, den Zucker und den Zimt beifügen. Die Eier verquirlen und gut unter die Masse arbeiten. Nach Belieben alles leicht nachzuckern.

    Eine hohe Auflaufform großzügig ausbuttern und die Masse einfüllen. Alles im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene ca. 1 Stunde backen.

    Inzwischen die Vanillesauce zubereiten. Etwas Milch mit dem Maizena verrühren, dann mit der restlichen Flüssigkeit, dem Eigelb und dem Zucker in ein Pfännchen geben. Die Vanillesschote halbieren, das Mark herauskratzen und mit dem Stängel in die Milch geben. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, bis die Sauce leicht bindet. Dann auskühlen lassen und separat zum Brotauflauf servieren.