Rezept Hochladen

Gefülltes Grillhähnchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Innereien trocken tupfen (den Hals anderweitig verwerten) und kleinhacken. Das getrocknete Brötchen in Würfelchen wie für Croûtons schneiden, in einem TL Butterschmalz leicht rösten und in eine Schüssel geben.

    Dörrfleisch auslassen, die Innereien darin anbraten und zu den Croûtons geben.

    Im restlichen Butterschmalz den Lauch bissfest dünsten und zu den anderen Zutaten geben. Wenn die Mischung nicht mehr heiß ist, die Eier darüberschlagen, Petersilie dazu mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

    Hähnchen innen mit Hähnchengewürz würzen, füllen und zunähen. Nun auch außen würzen und mit der Kordel in Form binden.

    Öl mit Gewürz verrühren. Das Hähnchen auf dem Drehspieß des Elektrogrills 50 bis 60 Minuten grillen, dabei öfters mit der Öl-Gewürzmischung einpinseln. Garprobe machen. Das fertige Hähnchen von der Kordel befreien, Bindfaden entfernen und tranchieren.