Rezept Hochladen

Florentiner Plätzchen

Zutaten für 40 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    100 g Butter mit 50 g Puderzucker cremig rühren. Das Ei unterrühren. 200 g Mehl daraufsieben und alles rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln, ca. 30 min. in den Kühlschrank stellen.

    Für den Belag die 75 g kandierten Früchte in sehr feine Würfel schneiden. 30 g Butter mit 4 EL Zucker, 1 EL Honig und 70 ml Sahne in einen Topf geben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. 40 g gehackte Mandeln und die 100 g Mandelstifte sowie die kandierten Früchte dazugeben und kurz mitkochen. Den Topf vom Herd nehmen und die Mandelmasse gut abkühlen lassen.

    Den Backofen auf 160 °C (Umluft: 140 °C) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (Durchmesser: 5 cm) Kreise ausstanzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Mandel-Karamell-Masse darauf verteilen und 15 bis 20 min. backen.

    Die Florentiner Plätzchen herausnehmen und auf dem Blech vollständig auskühlen lassen. Mit Pergamentpapier in Keks-Dosen schichten.